Fargesia Rufa – Ein Bambus ohne Wurzelläufer

Wenn Sie nach einer Pflanze suchen, die in einem sonnigen Gebiet wachsen kann, versuchen Sie, Fargesia rufa zu pflanzen. Diese Staude stammt aus Indien und hat elegant gewölbte Blätter. Die Art braucht einen sonnigen Standort ohne übermäßige Nässe. Es wächst auch gut in tief gelegenen Gebieten mit reichhaltigem, organischem Boden. Sobald sie reif ist, können die Pflanzen volle Sonne vertragen und können 100 bis 150 cm voneinander entfernt gepflanzt werden.

Während der Fargesia Rufa intensive Hitze überstehen kann, wird es am besten im Halbschatten angebaut. Sie verträgt sogar lange Trockenheitsperioden. Aufgrund ihrer schnellen Wachstumsrate ist sie eine ideale Pflanze für schattige Standorte. In der Mittagssonne wächst sie jedoch nicht gut. Es ist eine klumpenbildende Pflanze und verträgt keine extreme Hitze oder Feuchtigkeit. Dies macht es zu einer beliebten Wahl für Hausbesitzer in nördlichen Regionen.

Fargesia rufa hat einen buschigen, nicht-invasiven Wuchs. Es ist leicht, mit einer Schere zu beschneiden. Die Pflanzen sind trockenheitsresistent und benötigen nur mäßiges Gießen. Sie reagieren schnell auf Umweltveränderungen einschließlich Dürre und benötigen keine zusätzliche Bewässerung. Trotz ihrer langsamen Wachstumsrate ist die bambusartige Pflanze eine ausgezeichnete Heckenpflanze für den Anbau einer kleinen Schattenstelle oder einer Hecke. Und weil sie so einfach zu vermehren ist, ist Fargesia rufa perfekt für die Aufzucht eines kleinen Gartens.

Wenn Sie auf der Suche nach einem modernen Look sind, sollten Sie Fargesia rufa in Betracht ziehen. Dieser Bambus verleiht jedem Außenbereich eine einzigartige Note. Seine dunkelgrünen Blätter und rostroten Scheiden verleihen jedem Garten einen auffallenden Auftritt. Die Art ist winterhart. Sie ist eine großartige Ergänzung für jeden Garten. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website.

 

Wenn Sie nach einer Pflanze suchen, die in einem sonnigen Gebiet wachsen kann, versuchen Sie, Fargesia rufa zu pflanzen. Diese Staude stammt aus Indien und hat elegant gewölbte Blätter. Die Art braucht einen sonnigen Standort ohne übermäßige Nässe. Es wächst auch gut in tief gelegenen Gebieten mit reichhaltigem, organischem Boden. Sobald sie reif ist, können…

Wenn Sie nach einer Pflanze suchen, die in einem sonnigen Gebiet wachsen kann, versuchen Sie, Fargesia rufa zu pflanzen. Diese Staude stammt aus Indien und hat elegant gewölbte Blätter. Die Art braucht einen sonnigen Standort ohne übermäßige Nässe. Es wächst auch gut in tief gelegenen Gebieten mit reichhaltigem, organischem Boden. Sobald sie reif ist, können…

Leave a Reply

Your email address will not be published.